Brillen & Mehr


1a Das Brillenabo

Fassungen

Brillengläser

Einstärkenbrillen

Gleitsichtbrillen

Sonnenbrillen

Bildschirmbrillen

Kinderbrillen


Tel.: 0 40 - 5 31 65 87


Kontakt / Terminwunsch

Ihr Weg zu uns


Impressum





© 2008 Optik Sievert

Bildschirmarbeit

An einem Bürotag kann sich der Blick über 20.000 mal zwischen Arbeitsmaterial auf dem Schreibtisch, der Tastatur und dem Monitor hin und her bewegen. Hinzu kommen unterschiedliche Entfernungen, Lichtverhältnisse und verschiedene Schrift- und Bildgrößen.
Für Alterssichtige reicht die übliche Lesebrille am Bildschirmarbeitsplatz oft nicht mehr aus, weil sie nur für Entfernungen im Nahbereich, nicht aber für die „mittlere Entfernung“ des Bildschirms von zirka 60 bis 80 cm. geeignet ist.

Die optimale Lösung

Eine Bildschirmbrille hat im Vergleich zu Lese- und Gleitsichtbrillen einen breiten mittleren Sehbereich, so dass die Augen auch beim Blickwechsel zwischen Tastatur, Bildschirm und dem Kollegen am Nach­bartisch immer scharf sehen. Zudem sollte sie nicht nur die Fehlsichtigkeit korrigieren, sondern auch entspiegelt sein, um störende Lichtreflexe auszuschalten.

Gut vorbereitet

Wenn Sie zu uns kommen, und sich über eine Brille für die Computerarbeit informieren möchten, dann bringen Sie am besten ein paar Informationen mit: Die Entfernung des Bildschirms ist ein wichtiger Parameter, ebenso die typische Blickrichtung und die Lichtverhältnisse. Mit Hilfe dieser Angaben können wir Sie optimal beraten.